Wir nehmen Datensicherheit ernst

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich mit unserer Datenschutzrichtlinie vertraut zu machen.


Wenn Sie diese Webseite nutzen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Diese Datenschutzrichtlinie soll Ihnen dabei helfen, zu verstehen, welche Daten wir sammeln, warum wir sie sammeln und was wir damit machen.

Dies ist aus mehreren Gründen wichtig – hauptsächlich um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen, aber auch, um zu gewährleisten, dass www.primo.com die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beachtet, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt.

Diese Richtlinie gilt für einen Besuch der folgenden, auf dieser Seite gehosteten Domains:

www.primo.com und www.primo.se


Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die DSGVO ist ein Gesetz der Europäischen Union, mit dem die Datenschutzregelungen und -rechte von EU-Bürgern gestärkt und vereinheitlicht werden sollen.

Die DSGVO gilt für EU-Organisationen und nicht-EU-Organisationen (jeder Größe), die Waren und Dienstleistungen an die EU erbringen oder Tracking-Technologien (wie Cookies oder Zählpixel) verwenden, um das Verhalten von EU-Nutzern zu überwachen.

Sie können hier mehr über die DSGVO der EU nachlesen: http://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-5419-2016-INIT/en/pdf


Personenbezogene Informationen – das erfassen wir

Diese Webseite bietet durch eine Reihe Web-Technologien eine Vielzahl von Funktionen und Anwendungen an, mit denen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von Primo, unser Unternehmen im Allgemeinen und unsere Beziehungen mit Kunden und Lieferanten kommuniziert werden.

Sie können alle diese Technologien jederzeit blockieren, löschen oder deaktivieren, falls Ihr Browser, Ihre installierte Anwendung oder Ihr Gerät dies zulassen.

Wenn Sie jedoch Cookies oder ähnliche Technologien ablehnen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen, Dienstleistungen oder Werkzeuge nicht mehr nutzen.

Im Allgemeinen erlauben diese Technologien es unserer Webseite und unseren Tools, relevante Informationen in Ihrem Browser oder Gerät zu speichern, um Sie oder Ihr Terminal in unseren Servern und Systemen identifizieren zu können.

Gegebenenfalls schützen wir Cookies und ähnliche Technologien, um dabei zu helfen, sicherzustellen, dass nur wir und/oder von uns autorisierte Serviceanbieter darauf zugreifen und diese interpretieren können.

Unsere Webseite erfasst und nutzt Ihre personenbezogenen Informationen aus den folgenden Gründen:


Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics (GA), um die Interaktionen von Benutzern zu erfassen und zu überwachen. Diese Daten werden verwendet, um festzustellen, wie viele Benutzer unsere Webseite besuchen und um zu verstehen, wie sie unsere Webseite finden und nutzen und wie sie durch unsere Webseite navigieren.

GA-Daten wie Ihr geografischer Standort, Ihr Gerät, Ihr Web-Browser usw. werden erfasst, aber keine dieser Informationen identifiziert Sie als Person.

GA zeichnet auch die IP-Adresse Ihres Geräts auf, die möglicherweise dazu verwendet werden könnte, Sie zu identifizieren, aber Google teilt uns diese Information nicht mit.

GA verwendet Cookies, um den Überwachungsprozess zu ermöglichen – Sie können mehr darüber auf der Entwickler-Webseite von Google erfahren.

Erfahren Sie mehr über Google Analytics.


Kontakt und Herunterladen von Formularen

Wenn Sie mit uns kommunizieren und dazu unsere Kontaktformulare verwenden – wie das unter https://www.primo.com/contact/send-a-message/send-a-message abrufbare oder auf Gated content auf unserer Webseite zugreifen, werden Ihre Informationen in unserem Backend gespeichert und uns mit dem Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) übermittelt.

Anschließend werden Daten in unserem E-Mail-System gespeichert und gegebenenfalls für die weitere Verarbeitung in unserem CRM-System verwendet.


E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich für einen unserer Newsletter anmelden, wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse an CampaignMonitor übermittelt, das unsere E-Mail-Marketingdienstleistungen erbringt. Wir betrachten Mailchimp als Drittstelle für die Datenverarbeitung.

Ihre E-Mail-Adresse und sonstigen Daten werde so lange in unserer Datenbank aufbewahrt, wie wir die Marketingdienstleistungen von CampaignMonitor in Anspruch nehmen oder bis Sie ausdrücklich die Löschung aus unserem System fordern. Dies können Sie tun, in dem Sie den Link zur ABMELDUNG verwenden, der in allen von uns verwendeten Marketing-E-Mails enthalten ist.

Sie können auch Ihre Löschung aus unserem Mailsystem fordern, indem Sie eine E-Mail an primo@primo.com senden. Solange Ihre E-Mail-Adresse in unserer Datenbank für Newsletter-Abonnenten gespeichert ist, erhalten Sie von Zeit zu Zeit unsere Newsletter – ungefähr 6-8 Mal pro Jahr.

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, marktbezogene Neuigkeiten und Informationen über Veranstaltungen sowie Einladungen, uns auf Messen zu besuchen.


Einloggen in Produktkataloge

Wenn Sie sich als Benutzer unserer Produktkataloge anmelden, erfassen und speichern wir automatisch Daten, die im Zusammenhang mit Eingaben stehen, die Sie auf der Webseite gemacht haben.

Wenn Sie in unseren Produktkatalog eingeloggt sind, speichern und schützen wir die Inhalte, die Sie uns durch Nutzung unserer Dienstleistungen übermitteln.

Unten erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Informationen speichern und wie lange wir Sie in unseren Datenbanken aufbewahren.


Drittverarbeiter von Daten

Wir greifen auf eine Reihe von Dritten zurück, um in unserem Auftrag personenbezogene Daten zu verarbeiten. Diese Dritten wurden sorgfältig ausgewählt, wobei wir besonders auf ihre Einhaltung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung achten.

Google 

(Analytics und TagManager) www.google.com

Dynamic Web 

(Management von Webseiten-Inhalten) www.dynamicweb.com

Hostnordic 

(Webseiten-Hosting) www.hostnordic.dk

Microsoft Dynamics CRM 

(Kundenbeziehungs-Management) (www.microsoft.com)

Co3

(Digitale Marketing-Dienstleistungen) www.co3.dk


Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir bewahren alle erfassten Daten solange auf, wie es für die Erfüllung der Zwecke notwendig ist, die auf den Zustimmungsseiten für den jeweiligen Punkt niedergelegt sind, für den die Daten erfasst werden.

Zu diesen Zwecken gehören insbesondere Marketingaktivitäten, allgemeine Informationen zu unseren Dienstleistungen und Produkten, Vertriebskontakte, Newsletter und Business Intelligence.

Sie haben jederzeit das Recht, die Löschung Ihrer Daten aus unseren Datenbanken zu fordern. Wir antworten so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von zwei Wochen.


Datenmissbrauch

Wir melden jeden unrechtmäßigen Datenmissbrauch von auf unserer Webseite oder in unseren Datenbanken gespeicherten Daten innerhalb von 72 Stunden nach Kenntnisnahme von diesem Missbrauch den zuständigen Behörden und Personen, wenn klar wird, dass personenbezogene Daten gestohlen wurden, anhand deren Identitäten festgestellt werden können.


Verantwortlicher für die Verarbeitung der Daten

Der für die Daten dieser Webseite Verantwortliche ist:

Inter Primo A/S
Højbro Plads 6
DK-1200 Copenhagen
Dänemark
T: +45 3341 8888


primo@primo.com
www.primo.com


Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu unsere Verarbeitung Ihrer Daten oder deren Sicherheit wenden Sie sich bitte an:

Inter Primo A/S
Højbro Plads 6
DK-1200 Copenhagen
Denmark
T: +45 3341 8888

primo@primo.com
www.primo.com

 

keyboard_arrow_up